Die Schafe werden geschoren.

Es ist so weit!

Am 06.05.2015, ab ca. 08:00, kommt der Schafscherer zu uns und unsere Schafe werde eine neue Frisur bekommen.

Ob Groß oder Klein wer möchte kann gerne dabei sein und sehen wie die Schafe geschoren werden.
Der Schafscherer wird ca. 3-4 Stunden bei uns arbeiten.
Wenn Ihr hartes schwarzes Brot dabei habt dann dürfen die Schafe nach der Schur gefüttert werden.

Dieses Jahr wird unbehandelt Rohwolle verkauft: 1€ pro kilo.
Schafwolle eignet sich sehr gut für den Garten als Dünger, Wasserspeicher oder gegen Schnecke fürs Blumenkisterl und Hochbeet. Gegen Wildverbiss kann die Schafwolle auch verwendet werden um Bäume, Sträucher und Pflanzen zu schützen.

Und natürlich kann Mann die Wolle auch filzen, spinnen oder als Dämmung benutzen.

Um die Wolle zu holen, vergessen Sie bitte nicht eure eigene Sack mitzunehmen.